Donnerstag, 25. Mai 2017

Stoff verarbeitet vor dem Umzug

Das Schnittmuster ist dieses mal von Mamu Design und heißt Greta. Das Schnittmuster geht von 32/34 bis 60/62. Es gibt es auch für Kinder. Was im nachhinein für mich besser gewesen wäre.
Der Ausschnitt war mir deutlich zu tief. An den Seiten viel zu weit. Der Beschreibung nach soll es ein lässiges und bequemes Langarmshirt sein.

Habe gedacht es bekommt eine zweite Chance. So habe ich das Schnittmuster geändert.  5 cm am Ausschnitt dazu gegeben, an den Seiten etwas tailliert gemacht. Als es dann fertig an meiner Puppe hing war es an der Taille noch ein wenig zu weit. Habe dann hier noch mal Füsschenbreit abgenäht. So kann ich das Shirt lassen.

Den Stoff habe ich bei meinem letzten Stoffmarktbesuch gefunden. Habe den nur allein schon wegen dem Muster gekauft. Leider ist der Stoff ein wenig kratzig, da muss ich immer ein Shirt darunter tragen. Was nicht weiter schlimm ist weil der Stoff doch sehr dünn ist.

Gesäumt habe ich es wieder mit dem Rollsaum was mir hier an dem Shirt besonders gut gefällt.

Zu einer schwarzen Hose sieht es bestimmt richtig schick aus. Das werde ich bei nächster Gelegenheit mal ausprobieren.







Ich mag es wenn die Shirts ein wenig länger sind. Finde die Länge sehr gut die habe ich nicht geändert.








Es ist sehr schön luftig. So sitzt es doch sehr gut. Oder was meint ihr?








An den Seiten muss ich das Schnittmuster noch abändern aber so kann ich es nun dann öfter mal nähen.








Ist der Stoff nicht toll? Das Material kann ich nicht sagen fühlt sich ähnlich an wie ein Poloshirt.










Hier sieht man das der Stoff dünn ist.









Auf den Bilder habe ich es erst gesehen das es nicht schön an der Puppe hängt. Wollte euch das schöne Muster zeigen.








Die Ärmel sind auch ein wenig eng. Das werde ich wahrscheinlich auch ein wenig breiter machen.










Hier wird es in der nächsten Zeit ein wenig ruhige werden. Wie ihr in der Überschrift lesen könnt steht bei uns ein Umzug an. Mein Nähkämmerchen ist leider mit als erstes dran was eingepackt wird. Wann ich wieder was zeigen kann weiß ich noch nicht. Das kommt darauf an wie schnell ich mein Nähkämmerlein eingerichtet bekomme.

Hoffe ihr bleibt mir trotz dem als Leser erhalten.

Verlinkt; Rums

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Die Rollsäume finde ich klasse.

    Alles Gute für den Umzug und das du schnell dein neues Nähreich einrichten und wieder loslegen kannst.

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenni
      Vielen Dank. Finde ein Rollsaum eine schnelle Versäummethode und sieht immer schön aus.
      Wäre schon froh wenn der Umzug vorbei wäre. Das Einpacken ist immer das lästige und Zeitraubende an so einem Umzug. Bin schon ein wenig traurig das ich nicht nähen kann.Wenn wir es so stellen können wie geplant habe ich demnächst ein Raum nur für mich, ohne es mit dem Herr des Hauses teilen zu müssen.

      Lieben Gruß
      Ellen

      Löschen
  2. Der wellige Saum ist wirklich schön. Das Shirt ist wirklich sehr schön geworden. Steht Dir sehr gut.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny
      Freut mich das dir mein Shirt gefällt.

      LG
      Ellen

      Löschen