Über mich

Mein Name ist Ellen . Bin eine Stoff süchtige Hobby- Näherin aus Leidenschaft.

In der Schule fand ich Handarbeit den schlimmsten Unterricht überhaupt. Wenn wir was nähen mussten hat das mir meine Mama gemacht. Klar das die Noten nie besonders gut waren. Heute sehe ich das natürlich anders. Durch eine Freundin bin ich zum nähen gekommen. Damals habe ich dann meine erste Nähmaschine geschenkt bekommen. Hätte nie damit gerechnet das mir das nähen sehr viel Spaß macht. Wenn meine Handarbeitslehrerin sehen würde das ich mich an die Nähmaschine setzte würde sie es bestimmt nicht glauben.

Kreativ war ich schon immer. Habe auch einen Kreativen Beruf erlernt, den ich aber heute leider nicht mehr aus Gesundheitlichen Gründen ausüben kann.

Das Nähen habe ich mir selbst beigebracht. Die Typischen Anfänger Sachen habe ich übersprungen.  Habe mir dann erst mal günstigen Stoff besorgt und einfach losgelegt.Habe mir für mein erstes Nähprojekt einen Burdaschnitt gekauft und mir ein einfaches Shirt genäht. War ich stolz auf mein Werk.

Habe mich dann doch nach fast drei Jahren nähen bei einem Nähkurs angemeldet, nur hat mich der nicht weitergebracht. Ich konnte in dem Kurs nicht neues lernen. Habe ihn dann doch bis zum Schluss mitgemacht. Ob ich noch mal einen mache weiß ich nicht.

Manchmal schreibe ich kleine Anleitungen wenn mir eine Idee einfällt und ich  kein passendes Schnittmuster finde.Mein größter Traum wäre das ich meine eigene Schnittmuster zeichnen und zu nähen. Das wird wohl immer ein Traum bleiben.

Jetzt habt ihr einen kleinen Einblick wer hinter dem Blog steht.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen